GASTHAUS SANKT WENDELIN

6242 Wauwil LU

Objekt Nr. 220.122

Geschichte

Im Jahre 2000 kauften die Gebrüder Karl und Alois Moser die Liegenschaft an der Dorfstrasse 1 in Wauwil. Für die beiden Brüder war von Anfang an klar, dass an diesem einmaligen Ort etwas Besonderes gebaut werden musste, das Weltoffenheit und Grosszügigkeit ausstrahlt. Für 7 Mio. renovierten Sie das Gasthaus „St. Wendelin“, ein eindrucksvolles Gebäude, welches durch seine südliche, mediterrane und inspirierende Atomsphäre besticht. Mit der wunderschön gestalteten Umgebung mit Gartenanlage, Terrasse, gedecktem Vorplatz und Entrée erinnert es an ein Schlösschen oder an eine Bürgervilla direkt am Mittelmeer.

Lage

Das Gasthaus St. Wendelin in der Region Sursee-Mittelland ist mit dem Auto oder mit der S-Bahn innert wenigen Minuten von Sursee oder von Dagmersellen her erreichbar. Die Autobahnanschlüsse Dagmersellen und Sursee liegen 5-10 Minuten von Wauwil entfernt.

 

Wauwil mit ca. 2‘400 Einwohner ist über die Kantonsgrenze hinaus bekannt für das Erholungsgebiet „Wauwilermoos“ sowie für das Wandergebiet rund um den Santenberg. Die Pfahlbausiedlungen, erstes Weltkulturerbe der Zentralschweiz, ist immer einen Besuch wert.

 

Ein starkes Gewerbe mischt das ländliche Leben auf. Das Wendelin bietet für diese Unternehmungen die ideale Infrastruktur für ein Geschäftsessen, Firmenanlässe, Sitzungen oder ein gemütlicher Schwatz am Feierabend bei einem frisch gezapften Bier oder einem Glas Wein. Im Wendelin fühlt man sich wie zu Hause. Weitere Informationen finden Sie unter www.wauwil.ch.

Objektbeschrieb

Wer eintritt, ist von der Grosszügigkeit der Räumlichkeiten beeindruckt.

Links die offene, säulenbestandene „Gaststube“ mit stimmigen Deckenwölbungen und einem Buffet, das in Sachen Gastro-, Licht-, Musik– und Multimediatechnik seinesgleichen sucht. Eleganz und Gediegenheit vermittelt der rechts vom Eingang gelegene Saal für rund 120 Personen, eine Räumlichkeit, die als A la Carte Restaurant genauso genutzt werden kann wie als Fest– und Bankettsaal.

Der Saal kann in drei Räume aufgeteilt werden. Die prachtvollen Wandbilder erinnern an die Lebensfreude des Südens.

Die Terrasse wie das gesamte Gasthaus „St. Wendelin“ strahlen gleichzeitig eine Grandezza und Grosszügigkeit wie Behaglichkeit aus. Der grosszügige Weinkeller, die stimmungsvolle Vinothek, sowie ein grosses Angebot an Parkplätzen machen das Gasthaus zu einem attraktiven Objekt in der Gastronomie.

Auch in Gastro-, Küchen– und kommunikationstechnischer Hinsicht ist das Gasthaus „St. Wendelin“ auf dem neusten Stand und top effizient ausgerüstet.


Mieterprofil

Das Gasthaus liegt dem Eigentümer und der ganzen Gemeinde Wauwil sehr am Herzen. Die zukünftige Führung des Gasthaus St. Wendelin bedarf eines ausgewiesenen Gastronomen, der sich mit Herzblut und Freude, kombiniert mit hoher Professionalität und Sachverstand, der anspruchsvollen Herausforderung zu stellen weiss.

 

Das Gasthaus „St. Wendelin“ bietet die Chance für ausgewiesene Gastro-Profis, die etwas bewirken wollen.

Konditionen

Mietbeginn:

Nach Vereinbarung


Miete:

CHF 6'990.-


Nebenkosten:

CHF    800.-


Inventar:

Übernahme des Kleininventars nach Absprache


Download
Grundriss Gasthaus St. Wendelin
Grundrisse.pdf
Adobe Acrobat Dokument 2.1 MB

Ich habe Interesse und möchte mehr erfahren:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.